Neues aus der Region

Um den Mond dreht es sich dieses Jahr bei der Musikrevue der Sommerspiele Melk. © Daniela Matejschek/Leopold Reutner

Erstmals zwei Regionstage: Sommerspiele Melk und Wachaufestspiele Weißenkirchen

Zwei Abende steht die Region Wachau-Dunkelsteinerwald diesen Sommer im Zeichen der Kultur, wenn die Bürgermeister und BürgermeisterInnen zu den Regionstagen einladen: am 23. Juli zur Musikrevue "Fly me to the Moon" der Sommerspiele Melk und am 29. August zum Theater "Der Bockerer" der Wachaufestspiele Weißenkirchen.
weiterlesen »

Wanderung zu den Naturschätzen "Wachau & Wachau-Jauerling

Die Energie- und Umweltagentur Niederösterreich lädt am 24. Mai 2019 von 15-18 Uhr zu einer Exkursion nach Dürnstein-Oberloiben.
weiterlesen »

Infoveranstaltung CROWDFUNDING

Crowdfunding - wie funktioniert's? Worauf ist zu achten? Ein praxisnaher Abend gibt Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um das Thema.
weiterlesen »
Am Setzberg gibt es viel zu entdecken © Besenbaeck

Frühlingserwachen am Setzberg - Naturkundlicher Spaziergang

Im Rahmen des interreg Projektes DANUBEparksCONNECTED findet am Dienstag, 23. April ein naturkundlicher Spaziergang mit dem Naturschutzexperten Hannes Seehofer statt. Als besonderes Highlight werden wir gemeinsam ein kleines Stück Trockenrasen entbuschen. Alle Interessierten sind eingeladen um 10 Uhr zum Treffpunkt Schlossparkplatz zu kommen. Anschließend laden wir zu einem Picknick und bitten darum um Voranmeldung.
weiterlesen »
Bürgermeister Nunzer empfing die Studierenden in Spitz © Besenbaeck

Architektur-Planungsworkshop in Spitz

Leerstehende Gebäude in Spitz sind Gegenstand eines Planungsworkshops von ArchitekturstudentInnen der TU Wien. Heute wurde die Gruppe von Bürgermeister Andreas Nunzer zu einem Lokalaugenschein empfangen.Wir dürfen auf die Ergebnisse gespannt sein!
weiterlesen »

Junge Wachauer/-innen als Welterbebotschafter/-innen - Jetzt bewerben!

12 Jugendliche, 14 Tage – je eine Woche in der Wachau und im Mittelrheintal engagieren sich im Sommer internationale Freiwillige gemeinsam mit Einheimischen für die Pflege der Kulturlandschaft in den beiden Welterbestätten. Drei Plätze im LEADER-geförderten Projekt „Welterbe-Volunteers Wachau-Mittelrhein“ sind für junge Menschen aus der Wachau reserviert.
weiterlesen »
Spitzbogen © Rainer Vogler

Trockensteinmauer-Kurs in Schwallenbach

Das kunstvolle Handwerk des Trockensteinmauerns kann jeder erlernen: aus Naturstein entstehen ohne Hilfsmittel Böschungsmauern, Kräuterspiralen, Sitzbänke, Nischen oder Stiegen. Von 28. – 30. März 2019 laden die Welterbegemeinden Wachau und die Weinbauschule Krems alle Interessierten zu einem dreitägigen Praxiskurs nach Schwallenbach.
weiterlesen »
Projekt: Welterbe Volunteer Camp © Welterbegemeinden Wachau

5 Good-Practice-Beispiele aus der Region

Anlässlich des Europäischen Kulturjahres 2018 wurde von der Österreichische UNESCO-Kommission in Kooperation mit dem Bundeskanzleramt erfolgreiche Projekte und Maßnahmen in den Österreichischen Welterbestätten gesucht. Das Weltkulturerbe ist dabei mit insgesamt 5 Projekten aus der Region vertreten.
weiterlesen »
Logo LEADER-Region Wachau-Dunkelsteinerwald

LEADER-Projektförderung 2018: 13-mal „Ja“ der Region Wachau-Dunkelsteinerwald

Durch das LEADER-Programm werden in den ländlichen Regionen Europas Projekte mit regionalem Mehrwert mittels EU-Geldern kofinanziert. Ein Projekt-Förderbudget von 2,3 Millionen Euro steht der LEADER-Region Wachau-Dunkelsteinerwald für den Zeitraum 2014-20 zur Verfügung. 2018 wurden vom Projektauswahlgremium (einer Gruppe von Personen aus der Region) 13 Projekte als unterstützungswürdig bewertet.
weiterlesen »
Vorweihnachtliche Stimmung mit besonderen Lichtinstallationen beim Melker Advent © Stadt Melk/Franz Gleiß

Wachauer Advent

Das Weltkulturerbe bietet einen besonderen Rahmen für diese vorweihnachtliche Zeit. Neben zahlreichen Adventmärkten, Konzerten, Vorträgen, etc. können im Rahmen eines LEADER-Projektes in den vier Wachauer Orten Krems, Melk, Dürnstein und Spitz besondere Lichtinstallationen bewundert werden.
weiterlesen »