Weltkulturerbe Wachau erleben

Im Anschluss an das Bewusstseinsbildungsprojekt zum 20-Jahr-Jubiläum des UNESCO-Weltkulturerbestatus der Wachau ist ein weiteres Projekt ins Leben gerufen worden, um auch den SchülerInnen der UNESCO-Schulen die Möglichkeit zu geben, ihre Region und speziell die Besonderheiten des UNESCO-Welterbes Wachau hautnah zu erleben.
read more »
© Anna Schöfmann

Ökologische Beikrautunterdrückung

Steile Terrassenlagen lassen meist keine mechanische Bearbeitung des Reb-Unterstockbereiches zu. Um dem Griff zu Herbiziden vorzubeugen, wird an einer ökologischen Lösung gearbeitet.
read more »
© Juli Rabl

Kulturgeschichtliche Wanderung in Aggsbach Markt

Die Wachau hat vieles zu bieten. Einen Einblick in die kulturelle Vergangenheit der Wachau und das Weltkulturerbe bekommt man im Rahmen einer Wanderung in Aggsbach Markt.
read more »
Volunteers pflegen die Felsenböschung im Meditationsgarten der Kartause Aggsbach © Welterbegemeinden Wachau/Elisa Besenbäck

World Heritage Volunteers Wachau-Middle Rhine

Since 2004, an intensive exchange has been taking place between the two World Heritage cultural landscapes of the Wachau in Austria and the Upper Middle Rhine Valley in Germany. The cooperation should now be further intensified by a joint volunteer camp with a focus on caring for the cultural landscape.
read more »

Besser früher als später

Über das neue Präventionsprojekt "NESAK Niederschwellige Eltern- und Sozialarbeit für Kinder in Kindergärten und Volksschulen"
read more »

Sozialraumanalyse der Region Wachau-Dunkelsteinerwald

Ein Fundament für die Jugendarbeit der Zukunft Wie geht es unseren Jugendlichen? Antworten auf diese Frage entwickelt die Sozialraumanalyse der Region Wachau-Dunkelsteinerwald. Das LEADER-Projekt läuft von Mai 2021 bis April 2022. Erste Zwischenergebnisse präsentiert der durchführende Verein Impulse im Oktober 2021.
read more »
© pixabay, Naturpark Jauerling-Wachau, Weinfranz

Juni war Klima-Monat: Webinare zum Nachschauen

Immer montags zur Primetime organisierte die KLAR!-Region Wachau-Dunkelsteinerwald-Jauerling vier Webinare zu den Themen Acker und Humusaufbau, ökologische Waldbewirtschaftung, klimafitte Gärten und Klimawandelanpassung im Tourismus. Die Video-Aufzeichnungen und Zusatzinformationen sind nun online abrufbar.
read more »

The Fourth Wall – Seekopf Lookout Tower

The Seekopf and the Hirschwand belong to the World Heritage Trail and together form a popular excursion destination that is highly rated by hikers. A lookout tower affords a phenomenal 360-degree view. The prior existing tower was already over 25 years old and was showing signs of rotting, so it had to be demolished for safety reasons. The association "Jankerlklub Rossatz" and the market municipality of Rossatz-Arnsdorf worked on the construction of a new tower in order to continue being able to offer the rewarding view of the Wachau.
read more »
Schafbeweidung auf der Perchtoldsdorfer Heide als mögliches Vorbild für die Wachau? @ Welterbegemeinden Wachau

Wachauschaf - Grazing in conformity with nature conservation in the Wachau Valley and the Jauerling Nature Park

The association for the World Heritage Municipalities Wachau, province of Lower Austria/Nature Conservation department and Blühendes Österreich (Blooming Austria) have made it their goal to support an agricultural business in establishing an extensive sheep grazing regime in the Wachau Valley and in the Jauerling-Wachau Nature Park.
read more »

Presenting the women of the Wachau-Dunkelsteinerwald region

Young women living in rural areas overwhelmingly underestimate their personal opportunities for the future compared to those living in urban areas. This is resulting in a brain-drain of well-educated women. This project is intended to highlight how modern and diverse the situation for women can be in rural areas and what opportunities for the future are on offer in the Wachau-Dunkelsteinerwald region.
read more »