Tages.Tourismus Dunkelsteinerwald

Naturbelassene Wälder, weitläufige Wanderwege und wertvolle Kulturschätze – der Dunkelsteinerwald birgt ein großes, zum Teil noch ungenutztes, Potenzial für Naherholungssuchende. Darüber hinaus bewegen sich an den Randzonen des Dunkelsteinerwaldes jährlich tausende Ausflügler und Urlauber, für die der Dunkelsteinerwald meist nur ein Geheimtipp bleibt. Recherchiert man in Broschüren und auf Websites, sind oft nur wenige Informationen über den Dunkelsteinerwald, geschweige denn konkrete Angebote, zu finden.

Dabei bieten gemütliche Heurigen, traditionelle Gasthäuser, einzigartige Beherbergungsbetriebe und spannende Ausflugsziele gute Voraussetzungen für einen Aufenthalt im Dunkelsteinerwald. Diese Situation ist Anlass für die ARGE Dunkelsteinerwald gemeinsam mit den touristisch relevanten Betrieben der Region buchbare Angebote zu entwickeln und Betriebe und Leistungen angemessen zu präsentieren.

Mit der Dunkelsteinerwald-Runde ist es 2014 gelungen ein Produkt im Dunkelsteinerwald zu etablieren, welches von touristischer und naherholerischer Bedeutung ist. Nichtsdestotrotz gilt der Dunkelsteinerwald noch immer als Geheimtipp unter Ausflüglern und Urlaubern und bietet nur wenige Übernachtungsmöglichkeiten. Mit den Bewohnern des Raumes St. Pölten, Krems und Melk sowie den Touristen in der Wachau bewegen sich potenzielle BesucherInnen bereits am Rande des Dunkelsteinerwaldes. Diese sollen auf das Ausflugs- und Kurzurlaubsangebot im Dunkelsteinerwald aufmerksam gemacht werden um „den Schritt in den Dunkelsteinerwald“ zu machen. Vor dem Hintergrund des Projektes zu Musik im Dunkelsteinerwald und der Bewerbung von St. Pölten um die europäische Kulturhauptstadt 2024 gewinnt die Darstellung des Naherholungs- und Urlaubsangebotes im Dunkelsteinerwald zusätzlich an Bedeutung. Das Projekt wird in Abstimmung mit den beiden betroffenen Tourismusdestinationen Mostviertel (Dunkelsteinerwald, Hafnerbach, Haunoldstein, Neidling) und Donau Niederösterreich (Bergern, Schönbühel-Aggsbach) entwickelt und umgesetzt.

behandelt im Projektauswahlgremium: 08.04.2019
Projektträger: Leader-Verein Wachau-Dunkelsteinerwald
Fördersatz: 70%
Laufzeit: 02.05.2019-30.06.2020
Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (LEADER).

erstellt am 26.04.2019