Motorikangebot Karlstetten

2023 wurde für die 7 Gemeinden in der Region Dunkelsteinerwald eine Planungsstudie zu Freizeitanlagen im Dunkelsteinerwald abgeschlossen. Die Region möchte sich als Wohnstandortregion positionieren und sieht dabei ein attraktives Angebot zur Freizeitgestaltung als ein mögliches Instrument.
weiterlesen »

Fitnessangebot Haunoldstein

In der Gemeinde Haunoldstein befindet sich hinter dem neu errichteten Gemeindeamt eine Freifläche, die künftig einer neuen Nutzung zugeführt werden soll. Ein überdachter Sitz- und Verweilbereich soll an heißen Tagen die Aufenthaltsdauer verlängern und den Aufenthalt angenehmer gestalten. Eine mit hitzeresistenten Pflanzen bewachsene Pergola mit massiver Sitzgarnitur soll dies sicherstellen. Umgesetzt werden soll dieses Vorhaben im Rahmen der Klimawandelanpassungsmodellregion (KLAR Invest). 2023 wurde für die 7 Gemeinden in der Region Dunkelsteinerwald eine Planungsstudie zu Freizeitanlagen im Dunkelsteinerwald abgeschlossen. Die Region möchte sich als Wohnstandortregion positionieren und sieht dabei ein attraktives Angebot zur Freizeitgestaltung als ein mögliches Instrument.
weiterlesen »

Offene Jugendarbeit in Mautern

Die Stadt Mautern hat sich entschlossen eine eigene Anlaufstelle für Jugendliche zu schaffen und kooperiert hier mit dem Verein Impulse, der bereits in Krems und Langenlois für offene Jugendarbeit zuständig ist.
weiterlesen »

Schulen bilden Region - Fortsetzung

Seit 2019 beschäftigen wir uns intensiv mit der Vermittlung von regionsspezifischen Inhalten in unseren Volksschulen. Vertiefend zu den gemeinsam gestalteten Lernunterlagen geht es nun darum, das im Unterricht Gelernte in der Praxis zu vertiefen. Dieses Mal war der Schwerpunkt auf Kulturvermittlung gesetzt. Daher ging es für die Volksschulen nach Aggsbach Dorf und Mauer.
weiterlesen »

Kulturelle Bildung in Krems

Krems und die Wachau blicken auf eine reiche kulturelle Vergangenheit zurück, gleichzeitig ist der Blick in Richtung Zukunft immer offen. So auch im „Kremser Kulturplan 2030“, in dem mit großer Beteiligung die Meilensteine der Kulturarbeit für die nächsten Jahre festgelegt wurden. Darin nimmt das Themenfeld „Kulturelle Bildung“ einen hohen Stellenwert ein, das primär die kulturelle Teilhabe von Kindern und Jugendlichen und die Partizipation am künstlerisch-kulturellen Geschehen meint.
weiterlesen »

Welterbe goes School

Eine ganz besondere Rolle beim Erhalt des Welterbes kommt den Kindern und Jugendlichen zu, die hier woh­nen und zur Schule gehen. Für eine gelungene Bewah­rung des Welterbes braucht es Menschen, die weiterhin gerne die Wachau als ihren Lebensmittelpunkt wählen und sich für den Fortbestand der besonderen Kulturlandschaft einsetzen.
weiterlesen »

Planungsstudie Freizeitanlagen Dunkelsteinerwald

Die Kleinregion Dunkelsteinerwald möchte künftig einen Fokus auf die Steigerung der Lebensqualität in der Region legen und sieht dafür regional nutzbare Freizeitanlagen als geeignetes Instrument.
weiterlesen »

Der Musikimpuls 2– Intensivierung der musikalisch-kulturellen Zusammenarbeit im Dunkelsteinerwald

Als ein Resultat des ersten LEADER-Projekts "Musikimpuls Dunkelsteinerwald" fand sich eine Gruppe an Musik- und Kulturschaffenden der Region, die in Zusammenarbeit mit dem Stift Göttweig die Idee des Musikimpulses weiterführen.
weiterlesen »

Sozialraumanalyse Mautern

Wie geht es den Kindern und Jugendlichen in Mautern? Wo verbringen sie ihre Freizeit, wo sehen sie die größten Herausforderungen, was wünschen sie sich für die Zukunft? Antworten auf diese Fragen wurden im Rahmen einer Sozialraumanalyse gesucht, nachdem im Vorjahr die Schulstandorte Spitz, Emmersdorf und Melk unter die Lupe genommen worden waren.
weiterlesen »

Eine Stadt (er)trägt Geschichte: 2. Projektteil

Einige Aspekte der Kremser Zeitgeschichte, die in einem vorangegangenen LEADER-Projekt erarbeitet wurden, werden nun in Form von Stationen im Stadtgebiet aufbereitet. Zeitgeschichte, und hier vor allem die Entwicklungen rund um die jüdische Gemeinde in Krems, soll so aus unterschiedlichen Perspektiven informativ und kritisch beleuchtet werden.
weiterlesen »