Neues aus der Region

Wachauforum 2022

Sich informieren, mitreden und mitgestalten - nutzen Sie die Möglichkeit, im Rahmen des „Wachauforums 2022“ Ihr Lebensumfeld aktiv mitzugestalten!
weiterlesen »

City Nature Challenge 2022 - Jede Naturbeobachtung zählt!

Von 29. April bis 2. Mai 2022 findet die 3. City Nature Challenge in der Region Krems - Wachau - Jauerling - Melk statt. Organisiert von der Universität für Weiterbildung Krems und unterstützt durch Naturpark Jauerling Wachau, Welterbegemeinden Wachau und LANIUS Verein.
weiterlesen »

Die Wachau im Pausenprogramm des Neujahrskonzertes 2022

Anlässlich des Jubiläumsjahres 2022 (50 Jahre UNESCO-Welterbekonvention und 30 Jahre Ratifizierung durch Österreich) zeigt der ORF Kurzportraits der 12 Welterbestätten als Pausenfilm im Rahmen des Neujahrskonzertes am 1. Jänner 2022 um 11:15 auf ORF 2.
weiterlesen »

Regionszeitung "einblicke" 2021

Was hat sich im Jahr 2021 in der Region getan. Die neue Regionszeitung bietet viele Informationen über die Region Wachau-Dunkelsteinerwald, das Weltkulturerbe Wachau, die KLAR!-Region Wachau-Dunkelsteinerwald-Jauerling sowie über zahlreiche Projekte und Ideen.
weiterlesen »

Kulturlandschaften im Klimawandel: Geführte Wanderung im Naturschutzgebiet Höhereck

Bei einer geführten Wanderung erhalten die TeilnehmerInnen spannende Einblicke von Experten des Vereins Welterbegemeinden und den MitarbeiterInnen des Zentrums für Kulturgüterschutz zu den Auswirkungen des Klimawandels.
weiterlesen »

Vortrag: Wasserstoff in der Mobilität der Zukunft

Einladung zum Vortrag am 11. November beim Hirschenwirt in Nölling.
weiterlesen »

Weltkulturerbe erleben

Nach dem Erfolg der bereits 2019 angebotenen Volksschulführungen werden auch heuer wieder die Jüngsten der Welterberegion Wachau angesprochen. Die Schülerinnen und Schüler sollen damit die Möglichkeit haben, ihre Heimat aus einem anderen Blickwinkel und speziell die Wachau als Weltkulturerbe kennenzulernen.
weiterlesen »

Ideen-Workshops in der Region Wachau-Dunkelsteinerwald

Über 200 Einzelideen wurden durch die Mitmach-Aktion „Ideen ab in die Box“ gesammelt. Die Vielfalt an Ansätzen, was die Region braucht, war beeindruckend.
weiterlesen »

"Klimagipfel" von Wachau, Dunkelsteinerwald und Jauerling

Die Gemeinden der KLAR!-Region Wachau-Dunkelsteinerwald-Jauerling stellen sich gemeinsam den Herausforderungen des Klimawandels. Bei einem Treffen im Schifffahrtsmuseum Spitz diskutierten GemeindevertreterInnen mögliche Maßnahmen für die nächsten zwei Jahre.
weiterlesen »

Welterbe-Volunteers: Kooperationsprojekt zweier Welterbe-Regionen

Insgesamt 10 TeilnehmerInnen aus 7 Ländern waren je eine Woche in Österreich und in Deutschland für den Erhalt der einmaligen Landschaften im Einsatz. Dabei wurden wertvolle Lebensräume gepflegt und erhalten, das Camp diente aber auch als Möglichkeit für einen fachlichen Austausch zwischen den so ähnlichen Welterbestätten.
weiterlesen »