© Anna Schöfmann

Ökologische Beikrautunterdrückung

Steile Terrassenlagen lassen meist keine mechanische Bearbeitung des Reb-Unterstockbereiches zu. Um dem Griff zu Herbiziden vorzubeugen, wird an einer ökologischen Lösung gearbeitet.
read more »
© Juli Rabl

Kulturgeschichtliche Wanderung in Aggsbach Markt

Die Wachau hat vieles zu bieten. Einen Einblick in die kulturelle Vergangenheit der Wachau und das Weltkulturerbe bekommt man im Rahmen einer Wanderung in Aggsbach Markt.
read more »
Volunteers pflegen die Felsenböschung im Meditationsgarten der Kartause Aggsbach © Welterbegemeinden Wachau/Elisa Besenbäck

World Heritage Volunteers Wachau-Middle Rhine

Since 2004, an intensive exchange has been taking place between the two World Heritage cultural landscapes of the Wachau in Austria and the Upper Middle Rhine Valley in Germany. The cooperation should now be further intensified by a joint volunteer camp with a focus on caring for the cultural landscape.
read more »

Besser früher als später

Über das neue Präventionsprojekt "NESAK Niederschwellige Eltern- und Sozialarbeit für Kinder in Kindergärten und Volksschulen"
read more »

Altes Posthaus in Melk

Die im historischen Stadtkern von Melk befindliche Liegenschaft ist in die Jahre gekommen. Die Nutzung der Räumlichkeiten ist nur mit großen Einschränkungen möglich. Eine Machbarkeitsstudie soll den Grundstein für eine Generalsanierung legen.
read more »

Mountainbiken in der Wachau und im Dunkelsteinerwald

Die Wachau, der Dunkelsteinerwald und der Jauerling bieten sich aufgrund der Topografie und der bestehenden touristischen Infrastruktur als Mountainbike-Destination an.
read more »

Genuss- & Kulinariktouren

Kulinarische "Genussangebote" sind in der Wachau derzeit meist limitiert verfügbar bzw. für die Gäste oftmals sehr schwierig zu konsumieren. Vor allem die Koordination und das Kombinieren mehrerer Angebote ist für die regionalen AnbieterInnen (GastronomInnen, ProduzentInnen) schwer realisierbar. Kulinarik-ExpertInnen sollen das Angebot optimieren und stärken.
read more »
© Christian Jansky

Wachau Zones: Spitz

Building in a World Heritage site is a topical issue. Historic settlement areas often present difficult challenges for municipalities and owners. With the help of the Wachau Zones, development plans are elaborated which simplify dealing with historic buildings in line with World Heritage requirements.
read more »

The Fourth Wall – Seekopf Lookout Tower

The Seekopf and the Hirschwand belong to the World Heritage Trail and together form a popular excursion destination that is highly rated by hikers. A lookout tower affords a phenomenal 360-degree view. The prior existing tower was already over 25 years old and was showing signs of rotting, so it had to be demolished for safety reasons. The association "Jankerlklub Rossatz" and the market municipality of Rossatz-Arnsdorf worked on the construction of a new tower in order to continue being able to offer the rewarding view of the Wachau.
read more »

Regional audio guide platform Wachau

There are already several audio guides in the Wachau which are offered by various platforms and operators. What has been missing so far is a collated presentation of all audio guides in the region. The offer will now be presented as a bundle and include a range of new audio guides.
read more »